Bei einem Seminar mit mir wird kein einheitlicher Führstil von allen Teams verlangt, da jedes Team seine Stärken und Schwächen hat und somit andere Lösungsansätze!  Individuelles Training für das Team Mensch-Hund um das Optimum zu erreichen ist das Ziel. Soweit es sinnvoll ist, wird vor dem Hund, bzw. auf Höhe des Hundes geführt, aber auch das Führen auf Distanz  ist ein Thema. Dabei steht die Gesundheit des Hundes immer im Vordergrund!

Es liegt mir sehr am Herzen, dass auch Teams Agility betreiben können, bei welchen der Hundeführer kein Spitzensportler ist! Deshalb gebe ich hier Tipps zum Aufbau und alternative Führmöglichkeiten an die Hand.

Die Grundlage des Trainings ist positive Bestätigung, wobei die notwendige Konsequenz nicht fehlen darf.

Durch diverse Seminare bei verschiedenen Trainern halte ich mich im Agility-Bereich auf dem Laufenden. Selbstverständlich habe ich auch an Fortbildungen rund um das Thema “Belastungen des Hundes im Sport, warm up, cool down,” usw. teilgenommen.

Seit mittlerweile 18 Jahren betreibe ich Agility und habe in dieser Zeit außer meinen eigenen Hunden natürlich auch zahlreiche Teams in “meinem Verein” ausgebildet/trainiert. Aktuell führe ich den 5.ten Hund erfolgreich in der A3. Im Laufe der Zeit habe ich an vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen:

· VDH DM 2001 / 2002 / 2003 8.ter Platz im A-Lauf / 2004 / 2009 - Platz 6 im A-Lauf, Gesamt Platz 11 / 2010 / 2011 / 2013

· European Open 2002 / 2003 / 2004 / 2006 / 2010 / 2012

· German Classics 2006 9.ter Platz Gesamt / 2008 Vizemeister mit der Mannschaft / 2009 Vizemeister Einzel / 2010 / 2011 Vizemeister mit der Mannschaft / 2013

· Agility-Welt-Cup Qualifikation 2009 / 2010 inkl. Finale

· Teilnahme WM-Qualifikation 2000 / 2009 inkl. Finale / 2010 / 2011 inkl. Finale / 2012 inkl. Finale /  2013 inkl. Finale & Ersatz der Nationalmannschaft

· CfBrH Clubsiegerprüfung 2009 / 2010 / 2011/ 2013

· swhv Siegerprüfung 2000 Platz 4 Gesamt / 2001 / 2004 Platz 7 Gesamt / 2006

· dvg Bundessiegerprüfung 2014

Bei Fragen oder Interesse an einem Seminar, bitte einfach melden (Mail: mocke@arcor.de)

dsc03580

dsc_1013-2 a-wand-european-open-2002

pic000752 0368

2 dsc09589